Zeche Zollern, Dortmund

Jugendstilportal an der Maschinenhalle
Jugendstilportal an der Maschinenhalle

Als "Schloss der Arbeit" wird dieses Industriedenkmal auch bezeichnet, erinnert es mit seinen prachtvollen historisierenden Backsteinfassaden eher an eine ehemalige Adelsresidenz als an ein Bergwerk. Das prächtige Jugendstilportal zur Maschinenhalle gilt als Ikone der Industriekultur.

Das um 1900 errichtete Zechenwerk galt seinerzeit als Prestigeobjekt der Gelsenkirchener Bergwerks AG und war weltweit als Musterzeche auf dem neuesten Stand der Technik bekannt.

1960 wurde die Kohleförderung an diesem Ort eingestellt.

Der Besucher kann sich heute an der überaus originellen Architektur im Innen- wie im Außenbereich erfreuen und auf dem Gelände eine fotografische Zeitreise antreten.

 

 

Fotokurse,

Fotoworkshops,

Fotoexkursionen und mehr

unter professioneller Leitung

in Ratingen und Umgebung

 

Anke Jensen-Giehler

Ratingen

 

www.jensen-giehler-fotografie.de